Thermengolf – Bad Füssing / Kirchham

Natur und Sport in schönster Harmonie

Am Thermengolfplatz zwischen Bad Füssing und Kirchham haben Sie die Möglichkeit, eine Sportart der besonderen Art auszuüben. Auf einer Fläche von rund 90 ha können sowohl Anfänger wie auch Fortgeschrittene den Schläger schwingen und in die traditionelle Ballsportart Golf eintauchen.

Geschickt eingebettet in die malerische Landschaft des Paussauer Landes genießen Sie hier während Ihres Golfspiels ein wunderschönes Panorama.


Die beiden Architekten Stefan Längst und Götz Mecklenburg haben die 18-Loch Meisterschaftsanlage so geplant, dass der naturbelassene Erlbach unberührt seine Wege durch die gesamte Golfanlage ziehen kann. So bietet dieser die Herausforderung eines natürlichen Hindernisses, auf welches der Golfer immer wieder treffen wird.

Der sportlich anspruchsvolle 18-Loch Thermengolfplatz begeistert durch sein reizvolles Panorama. Hier verläuft das Zusammentreffen von Natur und Golf sehr harmonisch und geht fließend ineinander über.

Absolut eben und leicht zu begehen geizt der Platz nicht mit anspruchsvollen Herausforderungen für alle Leistungsstärken.

Mit Driving Range und Clubhaus ist der Thermengolfplatz ein Muss für alle Golfliebhaber.

Nähere Infos zur anspruchsvollen Sportart und dem Thermengolfplatz finden Sie hier.